Nordostschweiz | SG

Wandernacht: Vom Goldingertal ins Togenburg

Geführte Wanderung

Sa, 16.07.2022
T1
4 h 30 min
mittel
630 m
710 m

Die Wanderung beginnt bereits auf einem holprigen, steil abfallenden Weg ins naturbelassene Tobel, wo wir den Goldingerbach überqueren, um anschliessend den Anstieg bis Rüeterswil hinter uns zu bringen. Nach einem Umtrunk im dortigen Restaurant gelangen wir zur Matthä-Kapelle und weiter auf dem schönen Panoramaweg über Schümberg zum Ricken. Über die Pilgerrüti erreichen wir die Wattwiler Laad, wo wir im Büelenstöbil eine Grillwurst geniessen. Nach dem Eindunkeln geniessen wir den Abstieg über die Yburg, wo wir nochmals einen prächtigen Ausblick in den beleuchteten Nachthimmel geniessen werden, bevor wir uns bis 23.30 Uhr zum Bahnhof Wattwil begeben. ÖV-Verbindungen in alle Richtungen.

Streckenverlauf
Goldingen 700-Vordermüli Tobel 612-Rüeterswil 744-Gebertingen 785-Ricken 792-Laad 900-Yburg 710-Bhf. Wattwil 612
Infos
Auskunft über die Durchführung erhalten Sie jeweils am Tag vor der Wanderung über das Wandertelefon 071 383 30 31. Weitere Infos im Wanderprogramm der St. Galler Wanderwege
Detailansicht
Treffpunkt
15:20 h, Busstop Goldingen, Unterdorf
Rückreise
23:30 h, Bahnhof Wattwil
Leitung
Anita Schmid, 079 404 57 27
anitaschmid@bluewin.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
St. Galler Wanderwege
www.sg-wanderwege.ch/
Anmeldung
bis 14.07.2022
bei der Wanderleiterin
zurück zur Trefferliste