Nordostschweiz | SG

Blueschtwanderung

Geführte Wanderung

So, 25.04.2021
T1
4 h 30 min
leicht
14.7 km
401 m
432 m

Auf dem Höhenweg von Zuzwil nach Zuckenriet geniessen wir die tolle Aussicht ins Tal und zum Alpstein. In Zuckenriet machen wir einen Kaffeehalt, um dann gestärkt über Niederhelfenschwil zur Kobesenmühle zu gelangen, in deren Abgeschiedenheit sich einst Wilhelm Lehmann, der Denker und Künstler, verwirklichte. Der Thur entlang setzen wir unsere Wanderung fort. Vor dem Städtchen Bischofszell überqueren wir die älteste noch erhaltene Natursteinbrücke des Kantos Thurgau. Anschliessend durchwandern wir das mittelalterliche Städtchen mit den wunderschönen historischen Bauten. Es lohnt sich, hier noch etwas zu verweilen.

Streckenverlauf
Zuzwil 540-Zuckenriet 557-Niederhelfenschwil 578-Kobesenmühle 520-Thur 470-Bischofszell Stadt 507


Infos
Auskunft über die Durchführung erhalten Sie jeweils am Tag vor der Wanderung über das Wandertelefon 071 383 30 31. Weitere Infos im Wanderprogramm der St. Galler Wanderwege
Detailansicht
Treffpunkt
9:00 h, Bushaltestelle Zuzwil, Gemeindehaus
Rückreise
16:23 h, Bischofszell
Leitung
Anita Schmid, 079 404 57 27
anitaschmid@bluewin.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
St. Galler Wanderwege
www.sg-wanderwege.ch/
Anmeldung
bis 22.04.2021
an Wanderleiterin
zurück zur Trefferliste