Wanderprogramm

So, 03.02.2019

Nordostschweiz

Vom Schtei zum Buurebeizli

3 h 30 min leicht 270 m 270 m

Zuerst nehmen wir den Sommerwanderweg bis Heidelbühl. Jetzt biegen wir links ab und wandern stetig leicht aufwärts, bis wir in Bühlgaden den höchsten Punkt unserer Winterwanderung mit 996 Meter über Meer erreichen. Gemächlich geht es nun weiter Richtung Dergeten, die Wiss Thur stets zu unserer linken Seite. In Au überqueren wir den Bach und sind an unserem Mittagshalt, dem Buurebeitzli in Ergeten, angelangt. Die Wirtin macht alle Speisen selber und empfiehlt uns einen feinen Tee. Nach der Mittagspause treten wir den Rückweg an. Diesmal an der rechten Seite der Wiss Thur entlang erreichen wir über Stocken und Tobel Stein.

Streckenverlauf
Stein SG 845-Egg 870-Dergeten 960-Stein 845
Infos
Auskunft über die Durchführung erhalten Sie jeweils am Tag vor der Wanderung über das Wandertelefon 071 383 30 31. Weitere Infos: Bitte Wanderprogramm in Detailansicht öffnen.
Detailansicht
Treffpunkt
9:45 h, Bushalt Stein, Gemeindehaus
Leitung
Edi Hutter, 079 437 77 63
Kantonale Wanderweg-Organisation
St. Galler Wanderwege
www.sg-wanderwege.ch/
Anmeldung
bis 01.02.2019
an Wanderleiter
zurück zur Trefferliste