Wanderprogramm

So, 10.11.2019

Nordostschweiz

St. Gallen - Appenzell zu Fuss

4 h 30 min leicht 650 m 600 m

Von der neu erstellten Bahnstation Riethüsli aus geht es zu Fuss über den Brand und den Ortsbürgerwald zur Egg hinauf. Gegen Süden zeigt sich nun bereits der Alpstein und die dahinter liegende Alpenkette vom Vorarlberg bis zum Glarnerland. Mit dieser schönen Aussicht gehts nach Teufen hinunter, zur Lochmühle und dann bergan zum Leimensteig. Hier besteht die Gelegenheit für die Mittagspause und eine Einkehr. Der zweite Teil der Wanderung folgt dem langgezogenen Hügelzug vorbei an Blidstöcken und der Kapelle im Saul zum Lehn. Nach der Burg Clanx folgt bereits der Abstieg in die Ebene von Appenzell, wo die Hauptgasse auf kauflustige Touristen und müde Wanderer wartet.

Streckenverlauf
Riethüsli 750-Brand 830-Egg 965-Teufen 830-Lochmühle 810-Leimensteig 970-Saul 1030-Burg Clanx 996-Appenzell 785
Infos
Auskunft über die Durchführung erhalten Sie jeweils am Tag vor der Wanderung über das Wandertelefon 071 383 30 31. Weitere Infos: Bitte Wanderprogramm in Detailansicht öffnen.
Detailansicht
Treffpunkt
9:45 h, Bhf. Riethüsli (St. Gallen)
Leitung
Robert Meyer, 079 608 62 49
meyer.robert@etavis.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
St. Galler Wanderwege
www.sg-wanderwege.ch/
Anmeldung
nicht erforderlich
zurück zur Trefferliste