Wanderprogramm

So, 19.07.2020 bis Di, 21.07.2020

Südostschweiz

Das Engadin von seiner schönsten Seite!

4 h 30 min leicht 400 m 400 m

Gemütliche Wandertage an den sonnigen Südhängen des Unterengadins und im Nationalpark. Wir wandern durch die intakten Dorfkerne mit den typischen Engadiner Häusern von Ardez, Guarda und Zernez sowie den historischen Säumerort Susch. Lauschige Uferwege entlang des schäumenden Inns mit seinen Auenwäldern wechseln ab mit den Lärchenwäldern und Bergwegen des Nationalparks. Am dritten Tag nutzen wir wenig begangene Pfade im Schweizerischen Nationalpark, um die unberührte Tier- und Pflanzenwelt zu bewundern. Mit etwas Glück sehen wir Hirsche, Eichhörnchen und diverse Vögel. Auf der über 2'100 Meter über Meer gelegenen Alp la Schera begrüssen uns die Murmeltiere und Bartgeier, eine herrliche Alpenflora sowie eine prächtige Aussicht. Mit Gepäcktransport und Hotelkomfort.

Infos
Teilnehmerzahl beschränkt, bitte frühzeitig anmelden! Detailausschreibung bei der Wanderleiterin verlangen.
Detailansicht
Leitung
Mirjam Maag, 079 633 14 67
mirjam.maag@bluewin.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
St. Galler Wanderwege
www.sg-wanderwege.ch/
Anmeldung
bis 30.06.2020
an Mirjam Maag
zurück zur Trefferliste