Wanderprogramm

So, 16.06.2019

Nordostschweiz

Mattstock - Der gezähmte Lawinenberg im Sommer

5 h 00 min schwer 774 m 1159 m

Zu Beginn der Wanderung lassen wir uns gemütlich von der Sesselbahn in die Höhe tragen. Von der Bergstation aus sind aber nun unsere Beinmuskeln gerfragt. Wir wandern durch den Niederschlagwald bis zur Alp Walau. Abwechselnd über Alpweiden und durch Aufforstungen geht es bergwärts, immer unser Ziel, den Mattstock vor Augen. Der Weg führt uns im Zickzack mitten durch die massiven Lawinenverbauungen, eindrückliche Bauten, erstellt zum Schutze des Dorfes Amden. Der Mattstock liegt am Rande der Alpen und ist mit seinen fast 2000m ü.M ein wunderschöner Aussichtsberg. Hier geniessen wir die Mittagsrast. Frisch gestärkt steigen wir durch die Aufforstung hinunter zur Alp Hinteraltschen. Von hier führt der Weg unterhalb des Mattstockmassivs durch Alpweiden und Wald nach Stolle, der wichtigsten Trinkwasserquelle von Amden. Weiter wandern wir über Weiden und Wiesen zurück nach Amden.

Streckenverlauf
Sesselbahn-Bergstation 1290-Alp Walau 1420-Mattstock 1934-Hinteraltschen 1290-Stolle 1157-Amden Dorf 910
Infos
Kosten für Sessellift Fr. 9.- . Auskunft über die Durchführung erhalten Sie am Tag vor der Wanderung über das Wandertelefon 071 383 30 31. Weitere Infos: Bitte Wanderprogramm in Detailansicht öffnen.
Detailansicht
Treffpunkt
9:00 h, Busstop Amden Dorf
Leitung
Clemens Angehrn, 077 440 18 04
clemens.angehrn@sunrise.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
St. Galler Wanderwege
www.sg-wanderwege.ch/
Anmeldung
bis 14.06.2019
Wanderleiter
zurück zur Trefferliste